Mein Name ist Lisa Stache, Jahrgang 1976 und ich bin Ergotherapeutin und Sozialarbeiterin von Beruf.

Ich war etwas mehr als 5 Jahre in der stationären Altenhilfe tätig und habe dabei tagsüber Bewohnerinnen und Bewohner mit Demenz betreut und zudem als Pflegehelferin gearbeitet. Die Erfahrung, eine mir wichtige Angehörige in Zusammenarbeit mit weiteren Familienmitgliedern einen selbstbestimmten Lebensabend im häuslichen Umfeld ermöglicht zu haben, hat mich sehr geprägt. Ich habe verstanden, dass der Verbleib im häuslichen Umfeld für viele älteren Menschen die Grundlage für ihr würdevolles Altern bildet und möchte hierzu nun als selbständige Seniorenbegleiterin einen Beitrag leisten.

Als Ergotherapeutin habe ich zudem 2 Jahre mit Kindern gearbeitet, die in ihrer Entwicklung verzögert waren. Meine Erfahrungen im Rahmen der Kinder- und Jugendhilfe habe ich nach meinem Studium der Sozialen Arbeit im Jugendamt sowie bei freien Trägern vertieft. Daher biete ich heute meine Begleitung außerdem als sozialpädagogische Familienhelferin an.

gerne stelle ich mich Ihnen vor